Chance ergreifen: KMU Digital wird fortgesetzt!

foerderung-kmu

Chance ergreifen: KMU Digital wird fortgesetzt!

Bundesministerium gibt 4 Millionen Euro frei für Digitalisierung.

Gefördert werden Digitalisierungs-Prozesse für KMU´s. Zertifizierte KMU digital Berater unterstützen bei der Digitalisierung.

Laut dem „Digital Economy and Society Index“ liegt Österreich im digitalen Sektor im EU-Mittelfeld. Besonders bedenklich sieht es in den Wirtschaftsbereichen Online Handel, Big Data und Cloud-Diensten aus. Hier hinken die österreichischen Unternehmen, weit unter dem EU-Durchschnitt, ihren internationalen Mitbewerbern hinterher. Kein gutes Renommee für den Wirtschaftsstandort Österreich. Doch das soll sich ändern! Für KMU´s die sich im digitalen Business verbessern möchten gibt es nun gute Nachrichten, denn ab Oktober starten neue Förderungen.

 

4 Millionen Euro zur Stärkung der österreichischen Unternehmen

 

Ein Fördertopf in einer Höhe von 4 Millionen Euro soll den Digitalisierung-Prozess der österreichischen KUM´s voranbringen. Auf Initiative des Bundesministeriums sowie der Wirtschaftskammer Österreich wird das Förderprogramm KMU Digital fortgesetzt und im Umsetzungsbereich verstärkt. Wer soll davon profitieren? Ganz klar: klein- und mittelständische Unternehmen sollen mit diesen Geldern digital fitter werden! Nach den Förderrichtlinien gilt als KMU jedes österreichische Unternehmen mit aktiver Gewerbeberechtigung, dessen Sitz oder Betriebstätte sich in Österreich befindet und maximal 250 Mitarbeiter beschäftigt.

 

Bis zu 8.000 Euro Fördergeld

 

Das Programm umfasst Beratungsförderung und Umsetzungsförderung. So wird eine Potenzialanalyse mit 80 Prozent und einem Maximalbetrag von 400 Euro gefördert. Für eine Strategie- und Potenzialanalyse sind 50 Prozent und maximal 1000 Euro vorgesehen. Erstmalig stehen auch Fördergelder für die konkrete Umsetzung von Digitalisierungs-Projekten, wie zum Beispiel einer neuen Website oder Webshop zur Verfügung. Die Betriebe können hier, bei Projekten im Rahmen von 5000 bis 20.000 Euro, bis zu 30 Prozent erhalten.

 

Mehr Durchblick durch unseren KMU Digital Berater

 

Durch diesen verwirrenden Förderdschungel und die Digitalisierungsmaßnahmen werden die Unternehmen von zertifizierten Experten geführt. Unsere Agentur hat sich natürlich auch zertifiziert, um unsere Kunden bestmöglich bei ihrer digitalen Transformation zu unterstützen. Sicher dir noch heute einen unverbindlichen Termin bei unserem KMU Digital Berater, um für dein Unternehmen die optimalsten Fördermöglichkeiten und digitalen Maßnahmen herauszuholen.

 

 

Jetzt Termin sichern:

KMU Digital Experte David Pirker
E-mail: office@krassgruen.at
Tel.: +43 4242 / 25 682