Digitalisierungs-förderungen für KMUs 2021

Digitalisierungs-förderungen für KMUs 2021

„Bares für Digitalisierung“ lautet das Motto der aktuellen Digitalisierungsoffensive der Wirtschaftskammer, die jetzt im März 2021 anläuft. Als krasse Experten auf diesem Gebiet sind wir deine erste Adresse, wenn es um Digitalisierungsförderungen geht. Wir bringen dein Unternehmen im Handumdrehen auf den digitalen Erfolgskurs. In diesem Beitrag erfährst du, wie wir das machen!

 

So profitierst du von den Digitalisierungsförderungen

Das erste Quartal 2021 ist so gut wie um und neben vielen gesundheitlichen Fragen bleibt Digitalisierung das große Kernthema. Das Coronajahr 2020 hat sich als Beschleuniger dieses Megatrends erwiesen und digitale Kanäle haben die traditionellen Vertriebsformen bereits überholt. Darüber hinaus ist es absehbar, dass hybride Vertriebsformen zum Standard werden. Für KMUs ist es natürlich schwierig, neben dem Tagesgeschäft mit der Geschwindigkeit der Entwicklungen Schritt zu halten. Jedoch ist gerade jetzt der richtige Zeitpunkt für Investitionen in die digitale Zukunft. Damit euch ein Investment dieser Art leichter fällt, haben wir kompakt zusammengefasst, welche drei Digitalisierungsförderungen euch aktuell zur Verfügung stehen.

 

KMU 3.0Perspektive Zukunft

Diese Aktion der Wirtschaftskammer Österreich und des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort ist dazu da, um KMUs erfolgreich durch die COVID-19-Krise zu bringen. In diesem Sinne bietet das Programm Expertentipps zu den betriebswirtschaftlichen Handlungsfeldern:

  • Unternehmensfinanzierung & Unternehmenssicherung
  • Unternehmensstrategie & Geschäftsmodelle
  • DIGITALISIERUNG

 

Ihr holt euch viele nützliche Tipps und erhaltet eine professionelle, persönliche Beratung. Eure spezifischen Fragestellungen werden von Experten aus dem jeweiligen Fachgebiet beantwortet und die Beratung im Umfang von 2 Stunden ist auch noch kostenlos. Wir von Krassgrün unterstützen euch im Handlungsfeld Digitalisierung. Nehmt einfach direkt Kontakt mit uns auf oder wählt uns als Wunschberater auf der Website der Wirtschaftskammer.

 

Online Helden

Auch für diese Initiative der WKO gibt es Digitalisierungsförderungen. Und zwar für alle, die Helden auf den Gebieten E-Commerce, Online Handel bzw. Digitaler Verkauf werden wollen. Die Digitalisierungsförderungen beinhalten persönliche Beratung, Wissensangebote und Webinare, das FAQ-Heldenforum und einen Newsletter zu aktuellen Trends, Veranstaltungen und rechtlichen Hinweisen.

Folgende 1-stündige Erstberatungen bucht ihr kostenlos und online direkt bei der WKO:

  • E-Commerce-Sprechstunde
  • Basis-Webseite-Check
  • Webshop-Check
  • Google-MyBusiness-Check
  • Datenschutz-Check

 

Als Full Service Werbeagentur helfen wir euch dabei und informieren euch über die topaktuellen Trends im digitalen Verkauf. Lasst euch von Krassgrün zu den Digitalisierungsförderungen beraten und holt euch den krassen Website-Check, Webshop-Check, Google-MyBusiness-Check und Datenschutz-Check von unseren Online Marketing Experten. Jetzt Infos einholen!

 

Digitalisierungsförderungen

KMU 3.0

Genau, die beliebten Digitalisierungsförderungen von KMU Digital gehen in die nächste Runde. Und zwar Ende März 2021. Die Version 3.0 ist aktuell noch nicht online, lässt aber bereits erahnen, dass es wieder Änderungen und Anpassungen geben wird. Weil wir Profis auf dem Gebiet der Digitalisierungsförderungen sind, und direkt mit der WKO zusammenarbeiten, informieren wir euch gerne schon vorab darüber, was Ende März 2021 alles möglich ist.

Sobald die Anmeldung offen ist, erfahrt ihr das hier in unserem Blog und auf der KMU Digital Website. Übrigens wählt ihr auf letzterer dann unseren zertifizierten Digital-Experten, David Pirker, als den von euch gewünschten KMU-Digital-Berater aus. In weiterer Folge erhaltet ihr die Zusage aus dem Förderportal – üblicherweise innerhalb weniger Tage. Selbstverständlich holen wir die optimale Förderung für eure Digitalisierungsprojekte heraus und liefern euch die krasseste Digital-Beratung Kärntens – versprochen!

Weil die Fördertöpfe rasch ausgeschöpft werden, beantragt ihr KMU Digital am besten so früh als möglich. Viel um die Ohren? Wir informieren euch, wenn es losgeht. Dafür nehmt ihr einfach direkt Kontakt mit uns auf!